5.Spieltag 18/19

28. Oktober 2018

BTV 1850 – VfL Lichtenrade
Kurz bevor unser fünftes Saisonspiel gegen den VFL Lichtenrade beginnen sollte, erreichte uns die Nachricht, dass die SG Narva gegen OSF II verloren hatte. Damit war die Marschroute für dieses Spiel klar. Allerdings galt diese auch für die Mannen von Lichtenrade.

Der Beginn des Spiels gestaltete sich dann zäh, da Lichtenrade sehr offensiv in der Abwehr agierte und uns damit wenig Räume bot. Aber auch wir standen defensiv hervorragend, sodass es nach 9 Minuten gerade einmal 4:2 für uns stand. In der Folge konnten wir besser mit der offensiven Abwehr umgehen und erhöhten bis zur 17. Minute auf 7:3. Der Trainer von Lichtenrade sah sich nun gezwungen den Torwart zu wechseln. Dieser Wechsel fruchtete sehr schnell, da der neue Mann zwischen den Pfosten gleich zwei hochkarätige Chancen vereiteln konnte, wodurch Lichtenrade bis zum Halbzeitpfiff in Führung gehen konnte. 8:9.

Nach dem Wiederanpfiff erhöhte Lichtenrade sofort auf 8:10. In der Folge fielen auf beiden Seiten einige Tore, sodass sich Lichtenrade nicht absetzen konnte. In der 42. Minute glichen wir zum 14:14 aus und starteten einen erneuten Minilauf, da unsere Abwehr in den nächsten knapp 7 Minuten wie eine unüberwindbare Mauer zusammenarbeitete. So stand es nach 48 Minuten 16:14. Bis zur 57. Minute hielten wir dann die Führung und konnten sogar auf 20:17 ausbauen. Allerdings fingen wir genau zu diesem ungünstigen Zeitpunkt an einige unglückliche Aktionen in unser Spiel einzubauen, sodass wir die letzten drei Minuten des Spiels kein Tor mehr warfen. Stattdessen mussten wir in den drei Minuten drei Gegentore hinnehmen und dann zum Abpfiff mit dem 20:20 zufrieden sein.

Auch wenn wir nicht nur gekämpft, sondern auch gefightet haben, so bleibt nur die Erkenntnis, dass wir heute einen Punkt verschenkt haben.

Es spielten: Friedrich, Stöckmann, Leinkauf, Böhm 2, Escher 1, Langhans 4, Schulz 2, Liedtke 4, Fischer 1, Chrysos 4, Girost 2, Fink

Vincent


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.