News – 2.Frauen

2.Spieltag 17/18

27. September 2017

BTV 1850 II – SG FES II Den ersten Bezirksliga-Saisonsieg konnte die Zweite Frauen des BTV v. 1850 gegen die zweite Vertretung der SG FES feiern. Wir gewannen nach einer regelrechten Achterbahnfahrt in der zweiten Halbzeit mit 17:16 (10:9). Nach der Auftaktniederlage in den Rehbergen ging es im Heimspiel am Sonntag darum, in der neuen Liga mit einem Sieg endlich anzukommen. FES kam mit einem deutlichen Heimerfolg gegen Pankow vor das Schlesische Tor. Wir mussten also gewarnt sein und wurden nicht enttäuscht. Es entwickelte sich ein temporeiches Spiel mit vielen schönen Szenen auf beiden Seiten. Den besseren Start (5:2) erwischte unser Team, aber die SG ließ sich nicht abschütteln und

Read More…

1.Spieltag 17/18

19. September 2017

BSC Rehberge – BTV 1850 II Eine knappe Niederlage zu Saisonbeginn gab es für die Zweiten Frauen beim ersten Auftritt in der Berliner Bezirksliga. Wir unterlagen in einem abwechslungsreichen Spiel der Mannschaft des BSC Rehberge mit 18:16 (14:9). Trotz guter Voraussetzungen mit dreizehn Spielerinnen an Bord reichte es an diesem sonnigen Sonntagnachmittag in der Afrikanischen Straße nicht zu einem Punktgewinn. Wir waren anfangs überrascht, wie leicht es den Gastgeberinnen fiel, wunde Punkte in unserer Deckung auszumachen. Trotz der Versuche, unsere Schwächen zu kompensieren, hatten die ‚Rehe‘ nahezu die komplette erste Spielhälfte ihren Zwei- oder Drei-Tore-Vorsprung sicher. Was wir auch versuchten – es gelang nicht nennenswert, das Spiel der Gegnerinnen zu

Read More…

Bezirksligaaufstieg

4. Juli 2017

Statement vom TaL Über den Aufstieg aus der Kreisliga in die Bezirksliga freuen wir, die Zweiten Frauen des BTV 1850, uns natürlich sehr. Seitdem wir uns vor drei Jahren aufgestellt hatten, mussten wir erstmal zwei handballerisch durchwachsene Jahre hinnehmen. Aber nach dem Verlauf dieser Saison zu urteilen, haben wir uns den Aufstieg verdient. Wir waren über die gesamte Rückrunde in der Tabelle vorne mit dabei und mit unseren beiden Mitkonkurrenten aus Pankow und Tempelhof absolut auf Augenhöhe. Unser Vorsprung auf den vierten Platz betrug am Ende sieben Punkte. Nun richten wir den Blick nach vorn. Wir freuen uns auf die Bezirksliga und werden, wenn sich unsere Planungen in den nächsten

Read More…

Aufstieg in die Bezirksliga

21. Juni 2017

Aufstieg! Nach nur 3 Saisons in der Kreisliga seit der Gründung geht es für die 2.Frauen des BTV 1850 hinauf in die Bezirksliga. Damit können die Mädels – wenn auch sehr spät – doch noch die Früchte einer sehr starken Saison ernten. Nach dem sie mit einem Punkt Rückstand auf Platz eins bei der mit Abstand besten Tordifferenz leider nur 3. geworden sind, sah es zunächst so aus, als wäre der Aufstieg denkbar knapp verpasst worden. Dann die Nachricht vom Verband: Es ist noch ein Platz in der Bezirksliga frei. Also wurden zwei Relegationsspiele gegen den Dritten der anderen Staffel, den HC Nord, angesetzt. Zu diesen wird es nun aber

Read More…

Aufstiegsrelegation

18. Juni 2017

Unverhoffte Aufstiegsmöglichkeit Nach einer starken Saison ist die 2.Frauen mit einem Punkt Rückstand auf den Tabellenführer denkbar knapp am Aufstieg vorbeigeschlittert. Nun öffnet sich aber unerwartet doch noch ein kleines Hintertürchen. Da es in der Bezirksliga eine Meldung zu wenig gab, wird der fehlende Platz in einer Aufstiegsrelegation zwischen den beiden 3. der Kreisliga ausgespielt. Unsere Frauen müssen also gegen die Vertretung des HC Nord antreten. Wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg. Sonntag 25.06.2017 – 14:00 Uhr Sporthalle Tegel, Hatzfeldallee HC Nord – BTV 1850 II Samstag 01.07.2017 – 16:00 Uhr Flatowhalle  BTV 1850 II – HC Nord

15.Spieltag 16/17

30. März 2017

Berliner TSC IV – BTV 1850 II Letzten Samstag kamen die Zweiten Frauen des BTV zu einem weiteren souveränen Auswärtserfolg. Bei der vierten Vertretung des Berliner TSC setzten wir uns nie gefährdet mit 9:29 (4:15) durch und behaupteten unseren Tabellenplatz gegen ebenfalls siegreiche Verfolgerinnen. An diesem schönen Frühlingsnachmittag trafen wir uns in altehrwürdiger Umgebung – der TSC-Halle, die vor Jahrzehnten Europapokal-Handball gesehen hatte – zur Verteidigung unserer Spitzenposition in der Staffel B der Frauen-Kreisliga. Wieder mit ein paar Absagen im Gepäck setzten aber alle Anwesenden unsere Vorhaben sehr gewissenhaft um. Der gegnerische Rückraum würde früh attackiert, Jette deckte die Kreisläuferin sehr gut zu und wenn Hilfe gebraucht wurde, war sie

Read More…