12.Spieltag 18/19

18. Januar 2019

BTV 1850 IV – Rotation P.B. IV
Die Männer der 4.Mannschaft des BTV schlägt die 4. Vertretung von Rotation mit 30:21.

Am vergangenen Sonntag kreuzten beide „Reservevertretungen“ in der heimischen Flatowhölle im ersten Spiel der Rückrunde die Klingen. Das Hinspiel ging deutlich verdient in die Hose und so wollte die junge Truppe um Übungsleiter Cheffe es diesmal besser machen.

Die Rahmenbedingungen waren gut, angesetzter Schieri und weitestgehend alle an Bord. Und unser Top Torschütze Stefan hatte sich in der vergangenen Woche sogar erstmalig ins Training verirrt. Kontrollierte Offensive wurde der dynamischen Truppe verordnet und umgesetzt – wir führten nach 15 min 8:7 und waren voll im Soll. Lediglich die Wachsamkeit in Sachen Abpraller galt es zu kritisieren. Mit dem Durchwechseln kam leider ein Bruch ins Spiel und es wurden etliche Bälle einfach weggeschmissen. Die Einladung nahmen die Rotationer dankend an und stellten auf 14:10. Der Gast nahm dankenswerter Weise seine Auszeit, die wir erfolgreich nutzen konnten für eine gezielte Ansprache der Problemfelder. Erwähnenswert die der Fairplaygedanke  bei einem 7 Meter, als Rücksicht genommen wurde auf den bereits am Boden liegende TW. Halbzeit 12 – 15.

Klare Worte in der Pause, welche offensichtlich gehört wurden. Ein 10 – 1 Lauf nach der Pause mit nur 1 Tor in den ersten 15 min der 2.Halbzeit. Dank Wesi, der den Gegner zur Verzweiflung brachte (u.a. 2 gehaltene 7er, Auszeit ohne Wirkung) konnten wir das Spiel vorentscheidend auf 23 – 16 drehen. Stefan zeigt eine super Quote von außen. Das Durchwechseln funktionierte deutlich besser und Dank Tjabo mit seinem einzigem Tor zum 30 – 20 ist die Getränkeversorgung beim nächsten Spiel gesichert.

Der Übungsleiter hatte seinen Spaß und hofft auf rege Beteiligung an den angebotenen Trainingsmöglichkeiten in den nächsten Wochen bis zum Spiel am 16.2 bei Turnsport. Gute Besserung an Toddy!

Für die Spaßtruppe waren am Start: Wesi, Inge, Toddy, Ronald 6, Stefan 7, Harald 3, Klaus 1, Brummi 5, Axel 1, Carsten 3, Tjabo 1,

Gruß Thilo


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.